Kunstschule

„Ein Bild möchte gemalt sein, nicht ich werde hingehen und ein Bild malen.“ (Adolf Hölzel).

Die Kunstschule im Hölzel-Haus bietet ein breites Programm mit Kursen und Workshops an, bei denen Interessierte unter Anleitung von Kunstpädagogen an Farbe und Malerei herangeführt werden – ganz im Sinne der Hölzelschen Lehre.

Programm September 2024 - Februar 2025

Wöchentliche Kurse ab September 2024

 

Offene Kunstwerkstatt
ab 09.09.2024 (nicht in den Schulferien und an Feiertagen)
montags, 18:30–20:30 Uhr
Für alle Altersklassen

Immer montags steht die Türe zur Kunstschule im Hölzel-Haus allen offen, die sich künstlerisch betätigen wollen. Ein Materialpool und die Künstlerin Christiane Wilhelmi laden zum kreativen Schaffen ein. Interessierte können hier zeichnen, malen, drucken und auf Gleichgesinnte treffen.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Kosten: pro Termin 20,- €, Schüler 15,- € inkl. Material
Es gibt 5er-Abokarten mit Rabatt vor Ort.
Leitung: Christiane Wilhelmi

 

Kleine Kunst im Hölzel-Haus
Kurs I: 17.09.–22.10.2024 (6 Termine)
Kurs II: 05.11.–10.12.2024 (6 Termine)
Kurs III: 14.01.–18.02.2025 (6 Termine)
(nicht in den Schulferien und an Feiertagen)
dienstags, 15–16 Uhr
Kinder von 2–4 Jahren

In diesem Kurs gehen wir erste Schritte des künstlerischen Arbeitens und entdecken verschiedene Materialien. Wir arbeiten mit Ton, malen mit Bunt-, Graphit- und Kohlestiften und machen zur Kunst, was uns zwischen die Finger kommt.

Teilnehmerzahl: max. 6 Kinder
Kosten je Kurs 70,- € inkl. Material
Leitung: Linda Schauerte

 

Kleine Künstler*innen werden größer
Kurs I: 17.09.–22.10.2024 (6 Termine)
Kurs II: 05.11.–10.12.2024 (6 Termine)
Kurs III: 14.01.–18.02.2025 (6 Termine)
(nicht in den Schulferien und an Feiertagen)
dienstags, 16:30–17:30 Uhr
Kinder von 4–6 Jahren

Für die großgewordenen kleinen Künstlerinnen und Künstler bietet Linda Schauerte einen Folgekurs an. Wir arbeiten mit verschiedenen Materialien, gestalten und schreiben ein Bilderbuch und bauen Roboter.

Teilnehmerzahl: max. 6 Kinder
Kosten je Kurs 70,- € inkl. Material
Leitung: Linda Schauerte

 

Die Damen-Malklasse – künstlerisches Gestalten für Erwachsene
Kurs I: 10.09.–22.10.2024 (6 Termine, nicht am 01.10.)
Kurs II: 05.11.–10.12.2024 (6 Termine)
Kurs III: 14.01.–18.02.2025 (6 Termine)
(nicht in den Schulferien und an Feiertagen)
dienstags, 10–12 Uhr
Für Erwachsene, in diesem Kurs sind auch Herren willkommen.

In jedem Menschen schlummern unentdeckte Fähigkeiten. Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die sich nicht nur gerne Bilder anschauen und sich darüber austauschen wollen, sondern auch Anregungen und Anleitung suchen, eigene Ideen gestalterisch umzusetzen. Unter Anleitung der Kunstgeragogin Anke Böhm erlernen wir verschiedene künstlerische Techniken.

Teilnehmerzahl: 6–8 Personen
Kosten pro Kurs: 110,- € zzgl. Material, eigenes Material kann mitgebracht werden
Leitung: Anke Böhm


Workshops

Zeichenmarathon im Hölzel-Haus
Wir malen und zeichnen den ganzen Tag im Kreise Gleichgesinnter. Keine Unterbrechung holt uns aus der kreativen Phase; wir können uns stundenlang auf die Kunst konzentrieren. Ein Materialpool und Getränke stehen zur Verfügung. Bitte eigenes Essen mitbringen.

Ab 16 Jahren
Teilnehmerzahl: min. 6 Personen
Termin: Sonntag, 22.09.2024, 10–16 Uhr
Kosten bei 6 Personen: 70,- €, ab 8 Personen 50,- € inkl. Material
Leitung: Christiane Wilhelmi

 

Die Farben des Herbstes
Der Farbwechsel im Herbst beeindruckt uns immer wieder aufs Neue. In der Beobachtung der Natur und des Naturschauspiels der Blätterfärbung wird Grundlegendes über Farben und Farbtheorien, insbesondere die Farbtheorie Adolf Hölzels vermittelt. Wir zeichnen und malen mit Farbstiften, Pastellkreiden und Aquarellfarben.

Für Jugendliche von 14–16 Jahren
Teilnehmerzahl: min. 6 Personen
Termin: montags, 16.09.–21.10.2024 (6 Termine), 16:30–18 Uhr
Kosten bei 6 Personen: 90,- €, ab 8 Personen 73,- € inkl. Material
Leitung: Christiane Wilhelmi

 

Wein & Kunst
Einmal im Monat treffen wir uns zu einem Abend, der Wein und Kunst verbindet. Ob neuer Wein, Glühwein oder klassischer Rot- und Weißwein, jeder Abend bringt ein überraschendes Weinerlebnis. Nana Rogava wird den Abend künstlerisch begleiten und Guido Keller vom Wein-Musketier stellt Weine vor.

Für Erwachsene
Teilnehmerzahl: min. 6 Personen
Termin: freitags, 27.09., 18.10., 22.11., 13.12.2024, 18:30–21:00 Uhr
Kosten pro Termin: 35,- € inkl. Material und Wein
Leitung: Nana Rogava & Guido Keller

 

Abstrakte Malerei
In diesem Kurs tauchen wir in die Welt der Farben, Formen und Linien ein und entdecken die Ausdruckskraft der abstrakten Malerei. Unsichtbare Emotionen und Gefühle können sich in beeindruckende Bildersprachen verwandeln. Lassen Sie sich von abstrakten Bildelementen leiten und erschaffen Sie einzigartige Kunstwerke, die Ihre Seele berühren.

Für Erwachsene
Teilnehmerzahl: min. 6 Personen
Termin: mittwochs, 06.11.–18.12.2024 (7 Termine), 18:30–20 Uhr
Kosten: 105,- € inkl. Material
Leitung: Nana Rogava

 

Alles unter Druck!
In diesem Intensivkurs beschäftigen wir uns mit der Druckgrafik als künstlerische Ausdrucksform. Wir lernen verschiedene Druckverfahren kennen, suchen und finden Bildideen durch Ausprobieren und Experimentieren. Ergänzend dazu betrachten wir Hölzels Werk und lassen uns von Farbe und Form inspirieren.

Für Kinder von 10–15 Jahren
Teilnehmerzahl: max. 10 Kinder
Termin: 08.11.–29.11.2024, jeweils freitags, 16–18:30 Uhr
Kosten: 100,- € inkl. Material
Leitung: Stefanie Fleischhauer

 

Weihnachtskarten gestalten à la Hölzel
Wir werden mit Linien, Form und Farben persönliche Weihnachtskarten gestalten und uns dafür bei Hölzels Pastellwerken Inspiration holen.

Für Erwachsene
Teilnehmerzahl: min. 6 Personen
Termin: Donnerstag, 28.11.2024, 18–20 Uhr
Kosten bei 6 Personen: 35,- €, ab 8 Personen: 28,- € inkl. Material
Leitung: Anke Böhm

 

Ich baue mir ein Bild und nehme mit …
… alles, was wir finden können! In diesem Kurs widmen wir uns der Collage. Wir sammeln und experimentieren mit verschiedenen Materialien und schaffen uns so eine eigene Bildwelt. Dabei beobachten wir das Zusammenspiel von Farbe und Form und lassen unsere Bilder eigene Geschichten erzählen.

Für Kinder von 5–10 Jahren
Teilnehmerzahl: min. 6 Kinder
Termin: freitags, 17.01.-07.02.2025, 15–16:30 Uhr
Kosten: 65,- € inkl. Material
Leitung: Stefanie Fleischhauer

 

Über die Farbe
„Mein Leben gehört der Farbe“, hat Adolf Hölzel einmal geschrieben. Neben den gestalterischen Mitteln der Linie, der Form und des Hell-Dunkels entwickelte er seine eigene Farbenlehre, die tief in seinem Werk und dem seiner Schülerinnen und Schüler nachwirkt. In diesem Workshop lernen wir die Farbkreise von Hölzel in Theorie und Praxis kennen und experimentieren selbst damit.

Für Erwachsene
Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen
Termin: Samstag, 22.02.2025, 15–18 Uhr
Kosten: 38,- € inkl. Material
Leitung: Anke Böhm

Zum Anmeldeformular.

Das komplette Programm zum Download.

Auf ihre Anmeldungen freuen sich unser Kursleiterinnen

Christiane Wilhelmi ist Innenarchitektin und freischaffende Künstlerin. Sie unterrichtet als Dozentin an der Volkshochschule Stuttgart und ist Tutorin am Institut für öffentliche Bauten der Universität Stuttgart. Themenschwerpunkte: Zeichnung, Zeichnen im Grünen und Urban Sketching

Anke Böhm, M.A. ist Kunstgeragogin, Kunstpädagogin und Kunsthistorikerin. Sie ist Dozentin für künstlerische Lehre in Museen, Kunstschulen und Bildungseinrichtungen und unterrichtet u. a. Zeichnen, Malen, Drucken, Plastizieren sowie Mixed Media. Themenschwerpunkte: Bildende Kunst im Alter(n)

Stefanie Fleischhauer studiert in der Klasse Plavčak Malerei und Zeichnung an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Sie ist Preisträgerin des Walter Stöhrer-Preises für Grafik und Zeichnung und hat 2023/24 im Hölzel-Haus ihre Werke ausgestellt. Themenschwerpunkte: Zeichnung und Grafik

Linda Schauerte ist Atelier- und Werkstattpädagogin. Durch ihre langjährige Tätigkeit als Erzieherin ist sie erfahren im Umgang mit den Kleinsten. Themenschwerpunkte: Kunst für kleine Kinder und Kinder mit Beeinträchtigung

Nana Rogava ist Kunst-, Theater- und Sonderpädagogin sowie freischaffende Künstlerin. Sie unterrichtet Malen, Zeichnen und Schauspiel an der Karl-Schubert-Schule Stuttgart.  Themenschwerpunkte: Abstrakte Kunst/Malerei, Collagen und Glasmalerei

(v.l.n.r., Foto © Daniela Wolf)

Kunstschule